Felssaison eröffnet

Drucken

Am vergangenen Wochenende eröffneten die JLK die Felssaison in Koblach. Nachdem wir kurzfristig doch mit dem Auto fuhren fanden wir uns kurz nach zehn in Koblach zusammen. Bei bestem Wetter kletterten die Temperaturen im Laufe des Tages auf T-Shirt Niveau, so dass der Tag schneller als gedacht mit klettern (bis zu 10 Touren), Umbauen auffrischen, Vesper vernichten  und dem ein oder anderen Spaß am Rande schnell vorbei ging...

Alle sind aktiv....

Komfortabler Vesperplatz

Synchronklettern im Partnerlook - Zufall oder Absicht

Umbauen will geübt sein

.